Jugendreferent*innen

Hier könnte ein einführender Text stehen?

Tobias Bauregger

Name: Tobias Bauregger
Gemeinde: Schneizlreuth

Ich bin engagiert bei:
Jugendwart Feuerwehr Schneizlreuth
Jugendausbilder / Trainer Skiclub Jettenberg
Schlagzeuger bei Musikkapelle Jettenberg

Ich vertrete und vermittle die Belange der jungen Menschen im Gemeinderat und in der Öffentlichkeit weil:
Ich finde es wichtig das auch der Jugend Gehör geschenkt wird. Sie sind ein wichtiger Teil unserer Gemeinde, und des „Dorflebens“.
Sie in unser Dorfleben zu integrieren, und ihnen soziales Engagement beizubringen, habe ich mir zur Aufgabe gemacht.

Ihr erreicht mich unter:
0170/3480325 oder unter tobias.bauregger@gmx.de

Elke Schneider

Elke Schneider
stellv. Jugendreferentin Gemeinde Marktschellenberg

Vorsitzende Wasserwacht Ortsgruppe Berchtesgaden
weil…..viele unserer jungen Mitglieder in der Wasserwacht aus meiner
Heimatgemeinde kommen und
mir der Kontakt zu allen Jugendlichen sehr wichtig ist.

Ihr erreicht mich unter 0151/670 08 175.

Wer immer mit jungen Leuten zu tun hat, wird selbst nie alt werden –
zumindest im Kopf.

Franz Punz

Franz Punz
Gemeinde Bischofswiesen

Ich kümmere mich ebenso ehrenamtlich als Jugendvertreter im Pfarrgemeinderat und Oberministrant um kirchliche Jugendarbeit in Bischofswiesen. Zudem bin ich in verschieden Vereinen wie dem Sänger- und Musikantenverein D’Bischofswieser, dem GTEV D’Watzmanner und im SC Grünstein Klettersteig e.V. aktiv.

Ich vertrete und vermittle die Belange der jungen Menschen im Gemeinderat und in der Öffentlichkeit, weil ich es wichtig finden, dass zum einen die Meinung der Jugendlichen (der Zukunft von morgen) gehört wird aber auch, dass das Angebot für Kinder und Jugendlichen immer weiter ausgebaut wird.

So erreicht ihr mich: Am besten per Mail an franz.punz@gmx.de oder am Handy telefonisch oder per WhatsApp unter 0160-1659879

Wenn Ihr Ideen / Wünsche habt oder euch einfach mal austauschen möchtet, meldet euch jederzeit gerne bei mir. 🙂

Arno Pichler

Name                  Arno Pichler
Gemeinde           Bayerisch Gmain

Bis zum Wechsel unserer Tochter in der Kindergarten war ich Vorsitzender des Elternbeirats der Kinderkrippe.

Ich vertrete und vermittle die Belange der jungen Menschen im Gemeinderat und in der Öffentlichkeit weil ich finde, dass die jungen Menschen in unserer Region gar nicht genug Stimme haben können und oft genug deren Bedürfnisse, Wünsche, Meinungen und Anregungen leider nicht ausreichend gewürdigt und berücksichtigt werden.

So erreicht ihr mich: 0176/1034-2463 oder 08651/9748-907 (Büro) oder per Mail an    arno.pichler@gmx.de

Und ein frei wählbarer Satz/ Information/ Statement, dass ihr veröffentlichen wollt.
Unsere Kinder und Jugend sind unsere Zukunft. Gerade in schwierigen Zeiten brauchen sie unsere volle Unterstützung und Förderung.
Daran möchte ich gerne mitwirken.

Franziska Böhnlein

Franziska Böhnlein
Marktgemeinde Berchtesgaden


Bei den Aktiven Unternehmen Berchtesgaden, dem Gemeinderat Berchtesgaden, beim IHK Regionalausschuss und im Tierschutz bin ich engagiert.
Ich vertrete und vermittle die Belange der jungen Menschen im Gemeinderat und in der Öffentlichkeit weil das Berchtesgadener Land ein toller Ort für die Jugend ist um hier aufzuwachsen. Und deshalb möchte ich unsere Gegend noch attraktiver und schöner gestalten. Durch meine Arbeit im Gemeinderat und im unternehmerischen Bereich werde ich die Politik und die Arbeitswelt für unsere Jugendlichen und jungen Erwachsenen transparenter machen.

So erreicht Ihr mich:

Per Mail: boehnlein-schnurrer@gmx.de oder telefonisch: 0179/4465362

Lasst uns zusammen unsere wundervolle Heimat und unsere Zukunft prägen!

Willy Weber jun.

 Willy Weber, Stadtrat und Kinder-, Jugend- und Familienreferent
 Stadt Bad Reichenhall
Mein Leben ist vom ehrenamtlichen Engagement geprägt. So bin ich seit meinem 16. Lebensjahr in wechselnden Funktionen im Trachtenverein und im Trachtenverband tätig und auch seit 9 Jahren Elternbeirat der Grundschule an der Heilingbrunner Straße in Bad Reichenhall. Außerdem bin ich Gründungsvorstand der Reichenhaller Böllerschützen und aktiver Böllerschütze, aktiver Musikant und seit 2020 eben Stadtrat und Kinder-, Jugend- und Familienreferent.
Ich vertrete und vermittle die Belange der jungen Menschen im Stadtrat und in der Öffentlichkeit, weil mir die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen große Freude macht und ich denke, dass man Ihnen durch das Dazugehören zu einer Gruppe (Verein, Verband usw.) eine Richtung für ihr weiteres Leben mitgibt – ihnen Sozialkompetenz vermittelt und sie in ihrer Entwicklung zu mündigen, verantwortungsvollen Bürger unterstützt.

So erreicht ihr mich …
Adresse: LRA BGL, Salzburger Str. 64, 83435 Bad Reichenhall
Tel.: 08651-773468
Mobil: 01703469154
Email (dienstlich): willy.weber@lra-bgl.de

Die Jugend liebt heutzutage den Luxus. Sie hat schlechte Manieren, verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und schwatzt, wo sie arbeiten sollte. Die jungen Leute stehen nicht mehr auf, wenn Ältere das Zimmer betreten. Sie widersprechen ihren Eltern, schwadronieren in der Gesellschaft, verschlingen bei Tisch die Süßspeisen, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer. Dies sagte der Philosoph Sokrates vor 2.500 Jahre – man sieht: es hat sich NICHTS verändert …. es geht um den Blick den Erwachsene auf die Jugend haben (hi,hi,hi,hi)

Marco Brandner

Marco Brandner

Schönau am Königssee

Ich vertrete und vermittle die Belange der Kinder und Jugendlichen in Schönau am Königsse und sehe mich als Bindeglied zwischen den Jugendlichen und der „Erwachsenenwelt“, dem Gemeinderat und den Behörden.

Tel.: 08652-3965
Email.: info@dentallabor-brandner.de

Ich habe stets ein offenes Ohr! Für Wünsche und Anregungen gerne melden!

Lukas Niederberger
Julia Albert

Julia Albert
Gemeinde Anger


Bei Vereinen bei uns im Ort bin ich engagiert. (Schulen, Kirche, Organisation/ Jugendverband oder anderer Institutionen)
Ich vertrete und vermittle die Belange der jungen Menschen im Gemeinderat und in der Öffentlichkeit, weil ich privat vor Ort auch eine Bindung zu den jugen Leuten habe und mich gerne für deren Wünsche und Anregungen einsetzen möchte.
Ihr erreicht mich entweder über die Social Media Kanäle, oder über den Kontakt der Gemeinde Anger.

Verzichte nicht auf Träume, jeder lebt nur einmal.

Eva Wohlschlager

Eva Wohlschlager
Gemeinde Saaldorf-Surheim


Ich bin bei Schulen, Kirche, Organisation/ Jugendverband oder anderer Institutionenengagiert.
Beim SV Saaldorf bin ich bereits als lizensierte Übungsleiterin in den Abteilungen Ski und Tennis im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit tätig.
Ich vertrete und vermittle die Belange der jungen Menschen im Gemeinderat und in der Öffentlichkeit weil ….
…ich es mir persönlich bereits seit vielen Jahren im Verein zu Herzen nehme, Kinder und Jugendliche auf ihrem sportlichen Weg zu begleiten und zu unterstützen. Genauso möchte ich als gewählte Jugendreferentin im Grunde dasselbe auf politische Ebene übertragen. Meiner Meinung nach sollten die jüngeren Bürger mehr in die Geschehnisse der Gemeinde eingebunden und „erhört“ werden, damit sich auch in Zukunft junge Menschen in der Politik engagieren.
So erreicht ihr mich …

eva.wohlschlager@gmail.com

Gerne könnt ihr mich jederzeit kontaktieren.

Felix Gasser

Felix Gasser
Marktgemeinde Teisendorf

– Jugendchor Teisendorf (Chorleiter)
– Katholische Landjugendbewegung Teisendorf (Vorstand)
– Musikschule Teisendorf e.V. (Beirat im Vorstand)
– Kolpingtheater Teisendorf
– Pfarrjugend Teisendorf

Ich vertrete und vermittle die Belange der jungen Menschen im Gemeinderat und in der Öffentlichkeit weil …
ich es für wichtig halte, eine junge Generation mit neuen Ansichten in das politische Geschehen mit einzubinden.
Jugend ist Zukunft! Und anstatt nur zu Fordern, will ich selbst aktiv mit anpacken und etwas bewegen.

So erreicht ihr mich: gasser.f@t-online.de

„Mach dein Ding! … irgendjemand findet es sowieso doof.“

Martin Unterrainer

Martin Unterrainer
Gemeinde Ainring

Beim Technischen Hilfswerk, Trachtenverein, Pfarrgemeinderat und Gemeinderat

bin ich engagiert.

Ich vertrete und vermittle die Belange der jungen Menschen im Gemeinderat und in der Öffentlichkeit, weil diese Belange ein wichtiger Baustein unseres gemeinsamen Lebens ist.

So erreicht ihr mich: jugend@ainring.de

Vieles ist möglich aber gemeinsam schaffen wir alles!

Volkhard Geiger

Name: Geiger Volkhard
Gemeinde: Marktschellenberg
Bei einigen Vereinen bin ich dabei und engagiere mich Feuerwehr, Trachtlern.
Ich vertrete und vermittle die Belange der jungen Menschen im Gemeinderat und in der Öffentlichkeit weil Ihr unser Zukunft seid.
So erreicht ihr mich, einfach anrufen oder WhatsApp (0151-65819171)