Sommerferienangebote für Kinder und Jugendliche

Die Sommerferien stehen vor der Tür und für Kinder und Jugendliche wird Viel angeboten. Von Tagesaktionen über Wochenworkshops, Hackathon, Digitalwerkstatt oder ein Zeltlager – da ist bestimmt auch was für dich dabei.

Bitte beachtet jeweils die Infos zur Anmeldung bei jeweiligen Anbieter selbst.
Wir wünschen euch viel Spaß und tolle Ferien!

 

offen

Hackathon Nachhaltigkeit

02. August – 06. August | 08.00 – 16.00 Uhr | Werk 71 Freilassing

Sei dabei… und bewirb dich für den Hackathon „Nachhaltigkeit“ 2021!

Beim Hackathon im WERK71 baust du gemeinsam mit anderen Jugendlichen eine Woche lang an Games, Visualisierungen, Hardware-Projekten und programmierst was das Zeug hält. Eine Woche lang suchen wir Ideen und entwickeln gemeinsam Prototypen zu der wichtigen Frage der Nachhaltigkeit. Der kreativen Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt.

Beim Hackathon „Nachhaltigkeit“ 2021! hast du die Möglichkeit, deine technischen Fähigkeiten auszuprobieren, neue zu erlernen und dich über das Thema Nachhaltigkeit auszutauschen. Dabei bekommst du die Unterstützung durch unsere Medienlabor Tutor:innen und kannst die techn. Infrastruktur vom Medienlabor BGL nutzen.

Der Hackathon vom 02.08. bis 06.08. (jeweils 09.00 bis 15.00 Uhr) ist ein aktives Ferienprojekt und legt den Schwerpunkt auf einer lockeren Atmosphäre und Kreativität. Ein Hackathon ist kein dunkler Raum voller Computerspezialisten und Hacker! Der Begriff ist eine Zusammensetzung der Worte Hack und Marathon, was treffend die ursprüngliche Idee hinter dem Konzept zeigt. Ein Hackathon dauert in der Regel zwischen 24 und 48 Stunden und widmet sich einem bestimmten Thema. Gefragt sind Kreativität, Freude am Entdecken von digitalen Technologien und das spielerische Arbeiten im Team.

Anmeldungen und Anfragen bitte ausschließlich an: anmeldung@kjr-bgl.de oder telefonisch: +49 8651 61361

Infos kurz&kompakt:

Datum: 02.08. bis 06.08.2021 (nur die ganze Woche buchbar)
Uhrzeit: 08:00 bis 16:00 Uhr

08.00 bis 09.00 Uhr: Ankommen
09.00 bis 15.00 Uhr: Hackerzeit
15.00 bis 16.00 Uhr: Abholzeit

Altersgruppe: ab 10 Jahre
Wo: Werk 71 Freilassing
max. 12 Teilnehmer:innen
Der Teilnehmerbeitrag beträgt: 20€

Medienlabor BGL - Digitalwerkstatt

09.August – 13. August | 08.00 – 16.00 Uhr | Werk 71 Freilassing

In der Digitalwerkstatt können die Teilnehmenden sich spielerisch mit digitaler Technik beschäftigen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Ob Roboter, Elektronik, Escape Game oder Radio – hier ist für jeden Kleinen und Großen, Mädels wie Jungs, etwas dabei! Es besteht die Möglichkeit mit digitalem Material, in angemessener Umgebung, ausreichender Zeit und in Gemeinschaft mit Gleichgesinnten kreativ zu werden.

Am Montag startet die Digitalwerkstatt mit einem Escape Game für die Gruppe zum Thema Nachhaltigkeit. Dienstag bis Freitag können die Teilnehmenden an verschiedenen Stationen Making und Coden ausprobieren, eigene kleine Spiele entwickeln und selbst kleine Radiobeiträge produzieren. Im Galaxy ONAIR Studio wird dann als krönender Abschluss eine Radiosendung produziert.

Die Digitalwerkstatt wird trotz Corona Pandemie stattfinden. Die Kinder müssen in am ersten Tag einen Schnelltest vor Ort und auch während der Woche weitere Tests machen. Ein Hygiene-Konzept liegt vor.

Anmeldungen und Anfragen bitte ausschließlich an: anmeldung@kjr-bgl.de oder telefonisch: +49 8651 61361

Infos kurz&ompakt:

Datum: 09.08. bis 13.08.2021 (nur die ganze Woche buchbar)
Uhrzeit: 08:00 bis 16:00 Uhr

08.00 bis 09.00 Uhr: Ankommen und Spielezeit
09.00 bis 15.00 Uhr: Werkstattzeit mit Workshops
15.00 bis 16.00 Uhr: Feinschliff und Abholzeit

Altersgruppe: ab 10 Jahre
Wo: Werk 71 Freilassing
max. 12 Teilnehmer:innen
Der Teilnehmerbeitrag beträgt: 20€

Die Angebote finden statt in Kooperation mit:                                            

                                                      

und unterstützt durch das Sonderprogramm zur Förderung von Ferienangeboten von: