Alle Themen für dich auf einem Blick!

Infos und Beratung

Hier kannst du dich über Sexualität, Verhütung, Gefühle, die Entwicklung deines Körpers und mehr informieren!

Mehr zum Thema Sexualität und Coming-Out

Dich beschäftigen Fragen oder Probleme zu den Themen Geschlecht, Liebe, Sex, Beziehungen, Coming-Out, Diskriminierung oder zu anderen Themen? Dann ist das In & Out-Team für dich da!

Schwangerschaftsberatung

Dir wird persönliche, telefonische und Online-Beratung bei allen Fragen rund um Schwangerschaft und Partnerschaft und die erste Zeit nach der Geburt bis zum dritten Lebensjahr geboten.

Beratungsstellen im Landkreis:
Landratsamt BGL
Sozialdienst katholischer Frauen (skf e.V. Südbayern)
Donum Vitae

Spartipps

Welche Spartipps junge Leute beachten sollten: Mit diesen zehn Tricks gelingen Schülern, Studenten und Berufsanfängern die ersten Schritte in die finanzielle Unabhängigkeit.

Umgang mit Geld

In diesem Beitrag geht es um deinen persönlichen Umgang mit dem lieben Geld. Du erfährst was du dabei beachten musst und bekommst Tipps und Tricks, wie du immer und überall den Überblick über deine Finanzen behältst.

Konten für junge Leute

Girokonten bzw. Jugendkonten für Jugendliche im Taschengeldkonto Vergleich.

Tipps

7 Dinge für die erste Wohnung

Was jetzt besonders wichtig ist, damit der Auszug klappt.
  • Was eine eigene Wohnung kostet
  • Finanzielle Unterstützung
  • Wohnungssuche und -besichtigung
Einrichtungsideen

Inspiriere dich!

Förderung für barrierefreies Wohnen

Wohnraum soll nicht nur bezahlbar sein, sondern auch unter körperlichen oder anderen gesundheitlichen Einschränkungen möglichst optimal genutzt werden können. Die Förderprogramme des Freistaats Bayern unterstützen bei der Bildung von Wohneigentum sowie beim Bau und der Modernisierung von bedarfsgerechten Mietwohnungen.

Mit Weltschmerz umgehen

Aber wie !? Lies dir doch mal diesen Artikel durch. Vielleicht kann er dir helfen besser bzw. rationaler mit deinen Gefühlen umzugehen.

Tipps vom SWR

Katastrophen, Krieg, Krankheiten – Nachrichtensendungen konsumieren wird dieser Tage manchmal zur echten Herausforderung für das eigene Befinden. Doch den richtigen Umgang damit kann man lernen, ein paar einfache Tipps helfen, zuversichtlich zu bleiben.

Good News

Auf dieser Welt passieren schlimme Dinge, doch nicht nur! In den Medien überwiegen immer die negativen Nachrichten und Schlagzeilen, was den eigenen Gefühlen ziemlich zusetzen kann. Um sich einmal am Tag positive Nachrichten ins Leben zu holen, gibt es zahlreiche Good News Apps. Schau doch mal nach – in deinem Play Store oder Apple Store.

Klick safe

Vom Demokratie- ober Cyber-Mobbing-Quiz bis zu Tipps im Umgang mit den sozialen Medien – Klichsafe hilft dir, dich im Netz zurechtzufinden.

Erst denken - dann klicken

Du weißt nicht mehr welchen Meldungen, Nachrichten und Beiträgen du Glauben schenken kannst? Dann schau doch mal auf Mimikama vorbei. Hier erfährst du gesicherte Informationen und aufgeschlüsselte Fake News. Außerdem kannst du selbst Beiträge melden, bei denen du glaubst, dass es sich um eine Falschmeldung handeln könnte. Mimikama übernimmt dann den Rest und überprüft alle Fakten.

Check dein Passwort

Du willst wissen wie sicher dein Passwort ist? Dann teste es unter Checkdeinpasswort.de.

Fahrsicherheitstraining

Bereite dich unter professioneller Anleitung auf kritische Situationen vor. Es gibt für jeden und jede das passende Fahrsicherheitstraining im Programm.

Alles zum Thema Führerschein

Alle Fragen rund um den Führerschein einfach erklärt in Videos.

Fahrangst überwinden

Was tun, wenn das Autofahren zur Qual wird? Nützliche Tipps zur Überwindung von Fahrangst!

Vorsorge

Du fühlst dich jung und fit? Stimmt wahrscheinlich auch, denn in jungen Jahren bleibt man meist von schlimmeren Krankheiten verschon. Trotzdem kann es von Vorteil sein, sich ein bisschen schlau über die eigene Gesundheit zu machen. DocFelix (TikTok: doc.felix) ist ein Arzt und Ernährungsexperte, der dir das Thema bestimmt auf lustige Weise schmackhaft machen wird. Schau doch mal vorbei!

Gesünder leben

Alles rund um Gesundheit & Vitalität.

Praktische Apps
  • HappySun: Zusammen mit einem Profil des Hauttyps, der Empfindlichkeit und dem UV-Index des jeweiligen Aufenthaltsorts erhält man eine Empfehlung, wann und welches Sonnencreme-Level verwendet werden soll.

  • Coach.me: Mit dieser App könnt ihr euch Ziele setzen wie beispielsweise fitter zu werden, produktiver zu sein oder neue Dinge zu erlernen. 

  • Freeletics: Der Fokus liegt im Training mit dem eigenen Körpergewicht. Mithilfe von kurzen Videos kannst du deine individuellen Trainingsziele verwirklichen.
  • Mein Wasser: Die App Mein Wasser erinnert dich mit einer praktischen Animation, wie viel Wasser du bereits konsumiert und in der App eingetragen hast und wie viel noch vor dir liegt.
Wichtigkeit

Die Bedeutung sozialer Kontakte für das seelische Wohlbefinden.

Neue Leute kennenlernen

Manchmal ist das gar nicht so einfach – mit dem Freunde finden. Aber wir sind nicht aufgeschmissen, wenns mit dem Sozialleben mal nicht so gut läuft. In diesem Artikel erhälst du einige Tipps, um neue Leute kennenzulernen.

Toxische Freundschaften

Toxische Freundschaft: Ab wann tut eine Freundschaft nicht mehr gut?

Tipps für den Alltag

Was bedeutet Nachhaltigkeit – und was kannst du tun, um nachhaltiger zu leben? Der Artikel hat einige Tipps für dich – und freut sich auch über Vorschläge zur Nachhaltigkeit von dir!

Secondhand in deiner Nähe

Neu muss nicht immer besser sein!

  • weniger Schadstoffe
  • günstiger als Neuware
  • weniger neue Produkte hergestellt
  • individueller Style
  • weniger Müll
Mit essen was fürs Klima tun

Nachhaltige Ernährung bedeutet sich so zu ernähren, dass die ökologischen, ökonomischen, sozialen und gesundheitlichen Auswirkungen unserer Ernährung sich möglichst positiv auf unsere Umwelt auswirken.

Kinder- & Jugendrechte

Das sind deine Grundrechte:

Jugendwahlen
  1. Wissen
    aneignen
  2. Meinung
    bilden
  3. Demokratie
    erleben
  4. Verantwortung
    übernehmen
Fitness

Der Fitness-Youtuber Sascha Huber (Instagram: sascha_huber_official) ist keinem sportbegeisterten Jugendlichen mehr unbekannt. Fitness-, Ernährungs- und Erklärvideos findet man auf seinem Kanal auch Lifestyle-Videos, die er mit seiner Freundin dreht, sowie Motivations-Videos

Eat smarter

Immer mehr Menschen setzen sich mit gesunder Ernährung und ihrem Lebensstil auseinander. Doch wie sieht eigentlich eine gesunde Ernährung aus? Was sollte man beachten, um sich ausgewogen zu ernähren? Hier findest du Infos und Rezepte.

Mentale Stärke

Calm möchte dir dabei helfen, mit geführten Meditationen für Erwachsene und Kinder, deine Gesundheit und Zufriedenheit zu verbessern. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten Vergünstigungen für die kostenpflichtige App zu erhalten: Ob Familienaccount, Studierendenversion oder Rabattcodes durch Werbepartner:innen, wie bestimmte Podcaster:innen.

Hilfe

Wohnungslosenhilfe und Notunterkünfte für Obdachlose.

Finanzielle Unterstützung

Wenn monatliche Einkünfte oder Rücklagen nicht zur Deckung deines Lebensbedarfs ausreichen, kann auch dir unter bestimmten Voraussetzungen finanzell geholfen werden. Schau doch mal nach!

Tafel

Tafel Freilassing
im Diakonieverein Freilassing e.V.

Die Lebensmittelausgabe findet statt:

Jeden Freitag ab 17:30 Uhr Ort: Freilassing, Lindenstrasse 6

 

Nachhilfe in deiner Nähe

Such dir deinen Lehrer oder deine Lehrerin für Nachhilfe in Landkreis Berchtesgadener Land aus.

Weitere Angebote

Schülerhilfe.de:

  • Profi-Nachhilfe ab 8,50 €* mit gratis Probestunden*
  • 125.000 Schüler:innen pro Jahr an 1.100 Standorten
  • 92 % Notenverbesserung innerhalb eines Jahres
Lernstrategien

Richtig Lernen will gelernt sein. Es gibt viele Beispiele für Strategien, wie die kognitive Lernstrategie, mit denen du dir Wissen in der Klausurenphase einfacher aneignen kannst. Dir werden Tipps gegeben und 10 nützliche Lernstrategien gezeigt mit denen du im Studium und in der Schule richtig durchstarten kannst.

Bildungsportal BGL

Wir sind Bildungsregion! Das „Chancen- und Bildungsportal“ zeig dir die Vielfalt von BGL und bietet dir die Möglichkeit deine Interessen zu wecken.

BWT - Berufliche Weiterbildung und Training

Du sammelst praktische Erfahrungen in mehreren Handwerksbereichen mit einer professionellen Anleitung und pädagogischer Begleitung. So kannst Du dich auf Deine Zukunft
vorbereiten.

Ausbildung oder Studium?

Teste mit Check-U deine persönlichen Stärken und Interessen! Finde heraus, welche Ausbildungen oder Studienfelder dazu passen.

BFD/FSJ

Mit dem Bundesfreiwilligendienst engagierst du dich nicht nur für andere und das Gemeinwohl. Du erweist auch dir selbst viel Gutes.

Ausbildung & Beruf

Wir von BGL360grad haben bereits eine passende Taskcard für dich erstellt.

BWT - Berufliche Weiterbildung und Training

Du sammelst praktische Erfahrungen in mehreren Handwerksbereichen mit einer professionellen Anleitung und pädagogischer Begleitung. So kannst Du dich auf Deine Zukunft
vorbereiten.

Regeln für ein gutes Leben

Unter einem „guten“ Leben versteht wahrscheinlich jeder etwas anderes, trozdem einige Werte und Rechte die jeder unterschiedlich umsetzen kann, um ein lebenswertes Leben zu führen. Ein paar Ideen findest du hier:

Mach dich eigenständig

Geld ist unter anderm ein wichtiger Bestandteil zur persönlichen Selbstständigkeit. Ob eigene Wohnung, Mobilität, Weiterbildung oder Geld für Freizeitaktivitäten. Wie dich der Staat finanziell unterstützen kann, findest du hier:

Deine Möglichkeiten

Egal wie alt du bist, worauf du Lust hast oder in welcher Lebenssituation du dich befindest, es gibt fast immer einen Weg ins Ausland. Denn die Möglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt sind vielfältig.

Förderungen

Ob finanzielle Förderungen oder die Unterstützung für Menschen mit Behinderung.

USA

Zwischen Canyons und Mega Metropolen, den Stränden Kaliforniens und den Rocky Mountains, zwischen der Kälte Alaskas und den staubigen Wüsten Nevadas wartet ein Jahr voller Abenteuer auf dich! Die USA gelten als das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Auch für deinen Traum vom Auslandsjahr bietet dir das Land der Superlative verschiedenste Optionen: Reise, entdecke und erlebe den „American way of life“ beim Auslandsjahr in den USA!

Nummer gegen Kummer

Nummer gegen Kummer:  116 111 oder 0800 111 0333
In Deutschland kostenlos, der Anruf erscheint nicht auf der Telefonrechnung.
Sprechzeiten: Montag bis Samstag 14.00 – 20.00 Uhr, am Samstag sitzen Jugendliche am Telefon.

Telefonseelsorge: 0800 1110 111  oder 0800 1110 222
Kostenfrei, rund um die Uhr, bei Problemen und Krisen aller Art.  

Elterntelefon / Nummer gegen Kummer: 0800 1110 550, anonym und kostenlos erreichbar, montags bis freitags 9-11 Uhr und dienstags und donnerstags 17-19 Uhr.

Tipps zum Wohlfühlen

Du fühlst dich unwohl oder unzufrieden? Vielleicht unterstützen dich diese Tipps dabei, dein Wohlbefinden wieder zu erhöhen.

Finde Hilfe in deiner Nähe

Seit Januar 2020 vermittelt die Rufnummer 116117 dringend erforderliche Termine bei Ärzt:innen und Psychotherapeut:innen. Zusätzlich ist es möglich, Termine online oder per App zu vereinbaren. Nach deinem/deiner Anruf/Onlineanfrage bietet dir die Terminvermittlung einen Termin zu einer Psychotherapeutischen Sprechstunde (Erstgespräch) an. Die maximale Wartezeit zwischen deinem Anruf und deinem Termin beträgt vier Wochen.

Konflikt lösen

In keiner Familie herrscht immer Friede, Freude, Eierkuchen. Wenn der Haussegen aber andauernd schief hängt und statt Reden nur noch Brüllen geht, muss etwas passieren. Hier kommen die 10 besten Tipps, wie du das Kriegsbeil mit deinen Eltern begraben kannst!

Hol dir Hilfe

Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche der Caritas im Berchtesgadener Land.

Online-Beratung

JugendNotmail:

Online-Beratung für Kinder und Jugendliche – Kostenlos. Vertraulich. 24/7. Ohne Tabuthemen.

Antidiskriminierungsstelle

Bei Fragen und Hilfe zum Thema Diskriminierung, wirst du hier von Expert:innen beraten.

Jugendberatung

Ob Mailberatung, telefonisch oder persönlich – hier findest du Hilfe.

Gegen Rassismus

7 Dinge, die du selbst gegen Rassismus tun kannst.

Essstörung

Bin ich zu dick? Mag ich mich so, wie ich bin, und mögen mich die Anderen so auch? Diese Fragen stellen sich viele junge Menschen. Die Gedanken kreisen dann ständig um das Essen.

Um eine Essstörung handelt es sich aber erst, wenn ein krankhaftes Verhalten bei der Nahrungsaufnahme stattfindet. Dazu gehört die völlige Verweigerung von Nahrung, aber auch das wahllose Verschlingen großer Mengen an Essen und, in manchen Fällen, das anschließende Erbrechen.

Sportsucht

Dass Sport gesund ist, ist eigentlich bekannt. Aber Sport kann auch krank machen, wenn er exzessiv betrieben wird.

Schönheitsideale

Social Media soll uns verbinden, weltweit und zu jeder Zeit. Aber zu viel Zeit in den sozialen Netzwerken zu verbringen, kann gefährlich werden: Welche psychischen Krankheiten dadurch entstehen können, erfahren Sie hier.

 

Klick safe

Tipps im Umgang mit den sozialen Medien – Klichsafe hilft dir, dich im Netz zurechtzufinden. Gib Mobbing keine Chance!

Hilfe und Beratung

Hilfe bei Cybermobbing, WhatsApp-Stress & Co. – Online-Beratung von jungen Leuten für junge Leute.

Rat und Support

bke – Jugendberatung

  • kostenlos
  • anonym
  • datensicher

 

Nummer gegen Kummer

Nummer gegen Kummer:  116 111 oder 0800 111 0333
In Deutschland kostenlos, der Anruf erscheint nicht auf der Telefonrechnung.
Sprechzeiten: Montag bis Samstag 14.00 – 20.00 Uhr, am Samstag sitzen Jugendliche am Telefon.

Telefonseelsorge

Telefonseelsorge: 0800 1110 111  oder 0800 1110 222
Kostenfrei, rund um die Uhr, bei Problemen und Krisen aller Art.  

Elterntelefon / Nummer gegen Kummer: 0800 1110 550, anonym und kostenlos erreichbar, montags bis freitags 9-11 Uhr und dienstags und donnerstags 17-19 Uhr.

Depressionenhilfe

Krisendienste und Beratungsstellen helfen dir schnellstmöglich weiter!

 

Suchtberatung
Mediensucht

Hast Du das Gefühl, dass Dein Medienverhalten Dir nicht gut tut? Oder machst Du Dir sogar Sorgen, ob Du vielleicht mediensüchtig bist? Auf dieser Seite findest Du Hilfe und Beratung zu Mediensucht.

Weitere Angebote

Caritas Suchtberatung: Mit ihren Fachambulanzen bieten sie dir ein vielfältiges Therapie- und Beratungsangebot in Fragen Alkohol, Medikamente, Drogen, Essstörungen, Nikotin und Spielsucht an. Sie stehen dir als betreffende Person genauso mit Rat und Tat zur Seite, wie auch Angehörigen und Freunden von Menschen mit Suchtproblemen.

 

Jugendhilfe

Jugendgerichtshilfe im Landkreis Berchtesgadener Land:

  • Gewaltprävention
  • Anti-Aggressivitäts-Training
  • Straffälligenhilfe
  • Sozialstundenverwaltung usw.
Caritas-Beratung

Caritas: „Fragen? Stress? Sorgen? Hier wird dir geholfen. Stell unseren erfahrenen Berater:innen gerne online deine Fragen, sie werden vertraulich behandelt. Trau dich – die Beratung kostet nichts, außer dem Mut über deine Probleme zu schreiben.“

 

Infos und Rechte

Erfahre mehr über deine Rechte sowie Peronson, die dir helfen.

 

Jugendtreffs

Es lassen sich einige Jugendtreffs im Landkreis BGL finden. Dort kannst du dich nach der Schule oder Arbeit mit anderen Gleichaltrigen treffen. Die verschiedenen Jugendtreffs bieten dir einen Raum, um dich auszuprobieren: Ob Radiomoderation, jugendliches Engagement oder einfach Billiard spielen – hier findest du bestimmt etwas für dich. Lust vorbeizuschauen?

BWT - Berufliche Weiterbildung und Training

Du sammelst praktische Erfahrungen in mehreren Handwerksbereichen mit einer professionellen Anleitung und pädagogischer Begleitung. So kannst Du dich auf Deine Zukunft
vorbereiten.

Q3 Events

Neben vielseitigen medienpädagogischen Projekten organisiert Q3. Quartier für Medien.Bildung.Abenteuer regelmäßig Aktionen und Events, wie das Jugendfilmfest oder das Jugendradiocamp.

Minijobs

Mit Spaß etwas Geld dazuverdienen – geht das? Probiers doch mal aus!

Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Erdensache ist eine Plattform für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren. Ihr alle könnt kostenfrei mitmachen und euren Beitrag leisten, um die Welt ein bisschen besser zu machen.

Naturschutzjugend

Für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 27 gibt es verschiedene Aktionen und Angebote in den Bereichen praktischer Naturschutz, Artenkenntnis und Umweltpolitik.

Werde aktiv in deiner Gemeinde

Die Jugendreferent*innen sind deine Ansprechpartner*innen in deiner Stadt, in deiner Gemeinde und unterstützen dich dabei, diese aktiv mitzugestalten.

Ideen umsetzten in 5 Schritten

5 Schritte mit denen du deine Idee in die Tat umsetzt.

Autor:in werden

Beliebte soziale Plattform zum Geschichtenerzählen.

Jugendreisen

Heißer Sand oder tiefer Schnee, Sport und Action oder chillen – hier findest du sicher genau den Urlaub den du suchst!

Q3 Ferienprogramm

Ferienprogramme bei Q3 bieten die Möglichkeit, dir die digitale Welt mit Spaß und Spannung näher zu bringen.

Festival-Jobs

Du siehst internationale Künstler:innen und bist mittendrin statt nur dabei. Das Beste: Du kannst währenddessen auch noch Geld verdienen!